Vernetzung

Über die Abteilung Jugendarbeit des Kreisjugendrings München-Stadt ist „Die Aktion!“ einerseits eng an die Jugendverbände angebunden. Dadurch ist gewährleistet, dass die Bedarfe und Interessen der Jugendverbände direkt in unsere Arbeit und unser Wirken einfließen können. Auf der anderen Seite findet eine stetige, vielseitige Zusammenarbeit mit kommunalen Einrichtungen und stadtweiten Netzwerken statt.

So ist „Die Aktion!“ fester Bestandteil der, von der Münchner Kinder- und Jugendbeauftragten geleiteten, AG Partizipation. Die AG Partizipation beschäftigt sich damit, in welcher Form die Interessen der Jugendlichen stärker in die Stadtpolitik einfließen können.     „Die Aktion!“ führt zudem regelmäßig Informationsveranstaltungen für die Jugendbeauftragten der Bezirksausschüsse durch, in welchen die Stadtteilpolitiker über die aktuellen Entwicklungen in der Münchner Jugendszene informiert werden und Good-Practice-Beispiele einer gelungen Jugendpartizipation präsentiert bekommen. Auf dem 18jetzt, der Clubnacht im Münchner Rathaus, veranstaltet „Die Aktion!“ jährlich in der Rathausgalerie ein jugendpolitisches Forum.

KJR