Projekte selber- und mitmachen:
Platz da für Jugendliche in München

Durch Initiation von eigenen Projekten möchte "Die Aktion" die Beteiligungsmöglichenkeiten junger Menschen in München stärken. Die Projekte, die wir ins Leben rufen, orientieren sich an aktuellen Bedürfnissen und Problemen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie an strukturellen Defiziten in München. Außerdem arbeiten wir bei neuen und schon bestehenden Projekten mit, wenn sie zu den Themen und Zielen der Aktion! Jugendbeteiligung München passen.

Durch solche jugendpolitischen Projekte wollen/können wir erreichen, dass die politischen Gremien und die Verwaltung der Landeshauptstadt München  junge Menschen und deren berechtigte Interessen besser wahrnimmt und  ihnen eine aktive Beteiligung an Entscheidungen ermöglicht.

Ziel ist auch, dass durch solche Projekte die Strukturen der Verwaltung, der Träger der Jugendarbeit, die Schulen und Hochschulen sowie das politische System im Sinne der Förderung von Jugendbeteiligung verändert werden.

KJR