Jugendpolitische Forderungen


Die Jugendpolitischen Forderungen benannten im Vorfeld der Kommunalwahlen 2014 Themen, die für alle Kinder und Jugendlichen in München relevant sind.

Die Forderungen und Positionen des Papiers sind aber nicht ausschließlich im Kontext der kommenden Wahlen zu sehen - sie sind eine notwendige Handlungsanleitung für das Agieren von Politik, Verbänden, Medien, Wirtschaft, Kultur und allen anderen Institutionen der Stadtgesellschaft und setzen wesentliche Handlungsimpulse für die Zukunft.

KJR-Vorstand, JugendarbeiterInnen und junge MünchnerInnen haben sich über ein halbes Jahr lang regelmäßig getroffen und unter der Mitwirkung Vieler sind sie fertig gestellt worden - unsere Jugendpolitischen Forderungen

KJR